Sagen Sie "Danke" auf deutschland-dankt.de und versenden Sie Ihren Gruß...




"Danken ist eine Liebeserklärung an das Leben". -
Irina Rauthmann 






...und insbesondere an das eigene - könnte man hinzufügen...

Es gibt viele Gründe für Dankbarkeit. In unseren dazu gesammelten 
Zitaten und Gedichten finden Sie einen Querschnitt durch die Jahrhunderte.

Häufig bedanken wir uns aus reiner Gewohnheit und anerzogener Höflichkeit. "Und  - wie sagt man?" - diese Frage wurde uns als Kind gestellt nach der obligatorischen Scheibe Mortadella beim Metzger, der Tafel Schokolade von der Tante oder nach vergleichbaren Aufmerksamkeiten. So haben wir gelernt, Danke zu sagen.

Doch wir haben nicht unbedingt dabei gelernt, Dank auch zu empfinden - entgegen vielleicht der Hoffnung unserer Eltern. Leider - denn Dank zu empfinden für all das, was wir bekommen, ist ein sehr kraftvolles Gefühl. Eines, dass uns selbst mindestens genau so gut tut wie der- oder demjenigen, bei der oder dem wir uns bedanken.



Auf deutschland-dankt.de können Sie "einfach so" und kostenlos Ihren Dank und Ihre Dankesgrüße ins Netz stellen. Sie können ein kleines Bild mit hochladen und versenden. Und auf Wunsch (optional) kann auch eine Mail an den Bedankten weitergeleitet werden.

Denn: Danke sagen tut gut - dem, der den Dank bekommt, aber auch dem, der Danke sagt!  Das ist mittlerweile eindrucksvoll nachgewiesen und belegt. Unter "Literarisches" finden Sie entsprechende Buchhinweise zum Thema "Dankbarkeit".

Wikipedia widmet dem "Dank" einen eigenen und lesenswerten Eintrag...


Rubrik: Wem, Warum, Wie?

Danken tut gut! Die Site deutschland-dankt.de ist ein Projekt des Netzwerks deutschland-findet.de